Erfolgreiche Kooperation TC Konstanz - TC Dettingen-Wallhausen

Winterhallenrundenmeister

In der gerade abgelaufenen Tennis-Winterhallenrunde trat erstmals eine Spiel- gemeinschaft des TC Konstanz und des TC Dettingen-Wallhausen um den Kampf des Bezirksmeistertitels an.

Auf Anhieb schafften es die Damen beider Vereine die Meisterschaft in der I.Bezirksliga zu erringen. Ähnlich erfolgreich waren die Herren des TC Dettingen-Wallhausen, die in der II. Bezirksliga den 1. Platz erreichten.

 (o.v.l.:) Ellen Wieland (TCD), Anneliese Bek-Frick(TCD), Silvia Hamm (TCK), Larissa Hamm (TCK) (u.v.l.:) Melina Hamm (TCK), Tanja Rebholz (TCK)

(o.v.l.:) Ellen Wieland (TCD), Anneliese Bek-Frick(TCD), Silvia Hamm (TCK), Larissa Hamm (TCK) (u.v.l.:) Melina Hamm (TCK), Tanja Rebholz (TCK)

Am gemeinsamen Erfolg waren beteiligt:

Damen: Tanja Rebholz, Carolin Müller, Larissa Hamm, Nathalie Bangert, Dominique Bertram, Steffi Merz, Anneliese Bek-Frick, Melina Hamm, Anna Schmid, Silvia Hamm, Katrin Weber, Maria Moreno, Christiane Kreutzer und Ellen Wieland.

Herren: Jan Kurpisch, Lars Kurpisch, Mike Wolf, Marco Serpi, Aleander Schott, Leo Reisch und Andrian Birsner.

Autor: Peter Albrecht